Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Die Psychiatrische Institutsambulanz ist zuständig für die ambulante Versorgung psychiatrischer Patienten der Stadt Schweinfurt, sowie der Landkreise Schweinfurt, Haßberge, Rhön-Grabfeld, Bad Kissingen und Kitzingen.

Für unsere Psychiatrische Institutsambulanz in Schweinfurt suchen wir ab sofort eine/n

Facharzt/-ärztin für Psychiatrie und Psychotherapie
in Teil– oder Vollzeit

Damit Sie sich bei uns wohlfühlen bieten wir Ihnen ...

  • eine patientenorientierte und kollegiale Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen, die im regelmäßigen Austausch stehen.
  • ein anspruchsvolles, vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet.
  • eine gezielte Einarbeitung im Team.
  • keine Nacht- und Wochenenddienste.
  • die Mitarbeit in einer QM-zertifizierten Klinik.
  • eine Bezahlung nach TV-Ärzte/VKA sowie eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung.
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für fachliche und soziale Kompetenzen, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse.
  • ein Betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • eine gute Lage (Verkehrsanbindung, Einkaufsmöglichkeiten, mannigfaltiges kulturelles Angebot der Stadt Schweinfurt, Erholungswert durch das Naturreservat Rhön, Nähe zur Universitätsstadt Würzburg).

Dieses Wissen und Können erwarten wir von Ihnen ...

  • sie sind zuverlässig und offen für die Notwendigkeit eines Ausbaus suffizienter ambulanter psychiatrischer Versorgungsstrukturen
  • sie sind engagiert und haben aktives Interesse an sozialpsychiatrischen Behandlungsansätzen
  • sie sind flexibel bei der Versorgung von Patienten in Krisensituationen
  • sie sind belastbar und bringen die notwendige soziale Kompetenz im Umgang mit den Patienten mit
  • sie engagieren sich mit Freude bei Ihrer Arbeit mit psychisch kranken Menschen in einem multiprofessionellen Team
  • Wünschenswert ist zudem die Zusatzqualifikation suchtmedizinische Grundversorgung bzw. die Bereitschaft des Erwerbs dieser im Rahmen

Wir freuen uns auf Ihre informative Bewerbung, die Sie bitte entweder per E-Mail als gegliedertes Dokument (pdf-Format) an uns richten oder gerne auch traditionell auf dem Postweg übersenden.
Menschen mit einer Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich!

Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und
Psychosomatische Medizin Schloss Werneck
Herr Prof. Dr. Volz
Balthasar-Neumann-Platz 1
97440 Werneck

Ihr Ansprechpartner für Fragen: Fr. Carola Waier
Telefon: 09722/21-1285 oder 09721/499 899 13
Bewerbung im pdf-Format an:
info@kh-schloss-werneck.de

drucken Drucken
Schriftgröße AAAKontrast Kontrast