Bitte stellen Sie Ihre Schriftgröße ein:              

Kontrastfunktion aktivieren:  

head_pflege

Willkommen beim Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin


Wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite des Krankenhauses für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck!


Das Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck verfügt über 290 Betten und befindet sich inmitten des Schlossgeländes des Balthasar-Neumann-Schlosses Werneck.

Zudem stehen 59 Betten zur forensischen Behandlung, eine Tagesklinik in Schweinfurt und je eine Institutsambulanz in Werneck und in Schweinfurt als weitere Behandlungseinheiten zur Verfügung.

Eine optimale Behandlung und Hilfestellung für Menschen mit psychischen Erkrankungen mit der ganzen Bandbreite moderner psychiatrischer und psychotherapeutischer Therapiemethoden ist unser Ziel.
 

Unser Leitgedanke: im Mittelpunkt steht der Patient.


Besondere Schwerpunkte sind die psychotherapeutische Orientierung, Sozialpsychiatrie und intensive Zusammenarbeit mit allen entsprechenden Einrichtungen und Diensten.

Informationen zu unserer Privatärztlichen Behandlung

Träger der Einrichtung ist der Bezirk Unterfrankenexterner Link.

Filmporträt: Das Krankenhaus für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin Schloss Werneck

drucken Drucken
focus

Weitere Themen

Psychoseseminar - ein Forum für Betroffene, Angehörige und professionell Tätige

weiterlesen...

Sing mit! – Singfestival im Schloss Werneck

Die heilsame Wirkung des Singens ist inzwischen durch viele Forschungen weltweit belegt. Herz und Hirn, der ganze Mensch wird positiv beeinflusst, wenn man gerne singt!

weiterlesen...

Wernecker Schlossgespräche - unser medizinisch-psychiatrisches, psychotherapeutisches, sozialpsychiatrisches Fachforum

Regelmäßig werden im Rahmen der Wernecker Schlossgespräche Vortrags- und Fortbildungsveranstaltungen auch für externes medizinisches, psychiatrisches, psychotherapeutisches, sozialpsychiatrisches Fachpublikum angeboten.

weiterlesen...
Geschichte

Geschichte

Die Heil- und Pflegeanstalt Werneck wurde 1855 gegründet; König Max II. von Bayern überließ das Schloss Werneck der damaligen Kreisgemeinde Unterfranken zur Errichtung einer Kreisirrenanstalt. Vorausgegangen war ein Beschluß des Bay. Landtags, eine möglichst flächendeckende stationäre psychiatrische Versorgung aufzubauen.
Damit ist die Anstalt Werneck eine der ältesten Bayerns.

weiterlesen...